JavaFX-Umfrage gestartet

Hartmut Schlosser

Auf FXexperience läuft derzeit eine Umfrage zu JavaFX. Zwei Jahre nach JavaFX 2.0 sieht Jonathan Giles die UI-Technologie auf einem guten Weg in den Mainstream. JavaFX 8 lautet ja die anstehende Version, die zusammen mit dem JDK 8 im März 2014 erscheinen soll und als Nachfolger für Swing ins Rennen geht. Die Quellöffnung ist so gut wie abgeschlossen, auch das Community-Interesse ist zweifellos groß. Umfangreiche Industrie-Projekte mit JavaFX sind indes bisher rar.

Damit sich das ändert – und damit bis JavaFX 8 noch Community-Wünsche erfüllt werden können -, sind JavaFX-Begeisterte aufgerufen, ihr Feedback abgeben:

  • Haben Sie schon eine JavaFX-Anwendung geschrieben?
  • Auf welchen Markt zielen Sie mit Ihrer JavaFX-Anwendung ab?
  • Planen Sie, in den nächsten 12 Monaten eine (weitere) JavaFX-Anwendung zu entwicklen?

Machen Sie mit!

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser ist Redakteur und Online-Koordinator bei Software & Support Media. Seine Spezialgebiete liegen bei Java-Enterprise-Technologien, JavaFX, Eclipse und DevOps. Vor seiner Tätigkeit bei S & S Media studierte er Musik, Informatik, französische Philologie und Ethnologie.
Kommentare
  1. TestP2013-08-02 11:01:43

    Also die Umfrage kann man sich echt sparen. Da wird so wenig gefragt, dass ich am Nutzen daraus zweifle.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.