JavaFX Scenic View 8.0.0: Dritte Preview-Version ist da

Hartmut Schlosser

JavaFX-Entwickler finden in Scenic View einen nützlichen Helfer. Scenic View ist eine JavaFX-Anwendung, die den Status von Szenegraphen einer Anwendung analysiert und darstellt. Codeänderungen an UI-Elementen können sofort im Tool vorgenommen werden. Hilfreich ist die Anwendung etwa beim Auffinden von Fehlern und dem pixelgenauen Finalisieren eines User Interface, da wiederholtes Einchecken und Kompilieren vermieden wird.

Die Entwickler haben nun die dritte Preview-Version von Scenic View 8.0.0 fertig gestellt. Im Fokus stand dieses Mal die Verbesserung des Mac OS Support.  Jonathan Giles schreibt auf FX Experience, dass die Arbeiten an Scenic View in letzter Zeit etwas unter seinem Hauptjob, das ControlsFX-Projekt voran zu bringen, gelitten habe.  Wie der Name schon andeutet, geht es bei ControlsFX darum, UI-Elemente und andere Tools für die JavaFX Kern-Distribution bereit zu stellen. Jonathan hofft aber, mit Scenic View bald wieder auf JavaFX 8.0 aufschließen zu können – ein Unterfangen, bei dem er die Hilfe der Community gebrauchen kann!

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser ist Redakteur und Online-Koordinator bei Software & Support Media. Seine Spezialgebiete liegen bei Java-Enterprise-Technologien, JavaFX, Eclipse und DevOps. Vor seiner Tätigkeit bei S & S Media studierte er Musik, Informatik, französische Philologie und Ethnologie.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.