Wochenrückblick KW 23

Java 9, Node.js und die Programmiersprache Ballerina – unsere Top-Themen der Woche

Kypriani Sinaris

© Shutterstock.com / Bohbeh

Unsere Top-Themen der vergangenen Woche im Überblick: Node.js 8, die neue Programmiersprache Ballerina und natürlich Java 9. Denn zum Release-Termin der neusten Java-Version gibt es endlich ein verlässliches Statement von Mark Reinhold (Oracle).

Node.js 8 erschienen

Erst wurde sie verschoben, jetzt hat sie es endlich auf die Bildschirme der Entwickler geschafft: die achte Version von Node.js. Und das Warten hat sich gelohnt. Denn ein lang ersehntes Feature wurde in die Open-Source-Plattform implementiert.

Ballerina – die Programmiersprache für Integrationsszenarien aller Art

Kennen Sie die Programiersprache Ballerina schon? Flexibel soll sie sein, mächtig und wunderschön – nagut, Marketing können die Entwickler schon mal. Aber jetzt mal im Ernst: Welche Features zeichnen die Sprache aus?

Java 9 kommt am …

Nun ist es endgültig: Java 9 wird verschoben. Acht Wochen länger müssen sich die Entwickler gedulden. Der Grund dafür wird schon länger diskutiert: Projekt Jigsaw ist noch nicht ganz reif.

Neues Quickvote: Welche Java-Version nutzen Sie?

Nun gut, Java 9 wird veschoben. Wir haben also noch ein wenig mehr Zeit, auf den aktuellen Stand der Dinge zu blicken. Welche Java-Version nutzen Sie? Stimmen Sie hier ab:

Welche Java-Version setzen Sie ein?

Loading ... Loading ...

Aktuell haben über 600 Entwickler abgestimmt, auf Platz 1 ist Java 8, gefolgt von Java 7 und Java 1.0.

Geschrieben von
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris studierte Kognitive Linguistik an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Seit 2015 ist sie Redakteurin bei JAXenter und dem Java Magazin.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.