JEP Adventskalender #10

JEP 363 – Remove the Concurrent Mark Sweep (CMS) Garbage Collector

Dominik Mohilo

A JEP a day keeps the Christmas blues away! Frei nach diesem Motto stellen wir euch in diesem Jahr zwischen den Jahren sämtliche JEPs der kommenden Java-Version vor. Ganze 16 JEPs haben es in Java 14 geschafft, deutlich mehr als es in den vorigen Versionen Java 12 und Java 13 vertreten waren (8 bzw. 5 JEPs).

Das Jahr 2019 brachte uns Java 12 und Java 13, allerdings waren diese Versionen unserer liebsten Programmiersprache nicht besonders umfangreich, was neue Features betrifft. Größe ist nicht immer der entscheidende Faktor, dennoch waren JDK 12 und 13 nicht vergleichbar mit etwa Java 8 oder Java 9. Dies liegt natürlich auch am neuen Releasezyklus und muss nicht zwangsläufig etwas Negatives sein – im Gegenteil: steter und gleichmäßiger Fortschritt ist einem großen Klotz an neuen Funktionen (und Problemen) von Zeit zu Zeit durchaus vorzuziehen.

Java 14 wird nun aller Voraussicht nach ein wenig „dicker“. Grund genug für uns hier bei JAXenter, über die enthaltenen JEPs zu berichten. Zudem steht Weihnachten vor der Tür! Santa Duke is coming to town – Schauen wir uns einmal an, was er in seinem Geschenkesack hat…

Lesen Sie auch: Java 14: Das JDK ist in der Rampdown-Phase

JEP 363 – Remove the Concurrent Mark Sweep (CMS) Garbage Collector

Nun ein offizielles JEP (363) ist eine von Thomas Schatzl vorgeschlagene Änderung: Der Concurrent Mark Sweep (CMS) Garbage Collector soll, nachdem er bereits in Java 9 (JEP 291) als veraltet markiert worden ist. Zwei Jahre hatten, so Schatzl, interessierte User Zeit, sich des Projektes anzunehmen. Da dies bislang nicht der Fall war, soll nun die letzte Reise für Mark Sweep vorbereitet werden.

Nutzer älterer Java-Versionen, die auf den CMS GC setzen, können aber beruhigt aufatmen: Es ist nicht Ziel, den Garbage Collector aus früheren Releases des JDKs zu entfernen. Gleiches gilt, auch wenn dies eigentlich nicht erwähnt werden muss, für andere Müllsammler wie Shenendoah oder ZGC. Diese bleiben im JDK enthalten und haben mit dem neuen JEP Draft nichts zu tun.

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "JEP 363 – Remove the Concurrent Mark Sweep (CMS) Garbage Collector"

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
TestP
Gast

Schade, dass sie den CMS entfernt haben. Der G1 ist nicht einmal ansatzweise ein würdiger Nachfolger. Sobald wird diesen bei uns aktivieren bekommen die Anwendungen extreme Performance-Probleme.

MfG