Die virtuelle Konferenz für Java, Architektur- und Software-Innovation

JAX Online Edition startet am 25. Mai 2020

Redaktion JAXenter

Die JAX Online Edition findet vom 25. bis 27. Mai 2020 statt. Die virtuelle Konferenz bietet 4 Tages-Workshops und 24 Sessions für professionelle Software-Entwickler und -Architekten im Java-Umfeld.

Willkommen zur JAX Online Edition

Seit fast 20 Jahren öffnet die JAX jedes Jahr ihre Tore im April oder Mai. Hunderte Teilnehmer*innen strömen dann voller Vorfreude in die Mainzer Rheingoldhalle und erwarten phantastische Sessions, inspirierende Kontakte, spannende Unternehmen in der Expo und Treffen mit alten sowie neuen Freund*innen!

Dieses Jahr ist alles anders — als Reaktion auf die Corona-Pandemie haben wir die JAX auf einen neuen Termin setzen müssen (7.-11. September). Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, haben wir die JAX Online Edition auf die Beine gestellt. Eine virtuelle Konferenz mit über 25 Sessions, Keynotes, Workshops und einer virtuellen Expo — der Hauptkonferenztag am 26.5. ist dabei kostenlos für alle JAX-Teilnehmer!

Alle anderen Interessierten können sich für die JAX Online Edition bequem über www.jax.de anmelden. Die Workshoptage am Montag (25.5.) und Mittwoch (27.5.) werden übrigens für JAX-Teilnehmer mit einem Rabatt von 25% angeboten.

Das Programm

Die JAX Online bietet vier Tagesworkshops und einen Hauptkonferenztag (26.5.), an dem Sie in drei parallel verlaufenden Tracks insgesamt 24 Sessions verfolgen können. Einige Highlights:

Einen Überblick über das vollständige Programm der JAX Online Edition können Sie sich auf www.jax.de/online-edition-jax-2020/ verschaffen.

Wir freuen uns wirklich sehr, wenn Sie mit dabei sind! Und noch viel mehr freuen wir uns darauf, viele von Ihnen im September wieder live und vor Ort zu treffen!

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: