KW 23

Java, Pandemie und Robot Process Automation – Unsere Top-Themen der Woche

Jean Kiltz

© Shutterstock / bobeh

In der letzten Woche haben wir unsere Interviewreihe zur Feier des 25. Geburtstags von Java fortgesetzt. Um den Nostalgiefaktor zu perfektionieren, haben wir noch einmal einige der wichtigsten Features aus Java 8 Revue passieren lassen. Abseits von unserem Lieblingsthema ging es die vergangenen sieben Tage auch darum, wie sich Unternehmen ändern, sei es aufgrund neuer Technologie wie RPA oder aufgrund der Pandemie. Unsere Top-Themen der Woche:

Java feiert 25. Geburtstag: „Mein größter Albtraum? JAR Hell…“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf JAXenter zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Nicolai Parlog, Java-Entwickler, Autor, Blogger und Speaker.

Robotic Process Automation: Praktische Beispiele für RPA mit UiPath

Heutige Unternehmen verfügen über hunderte oder gar tausende individuelle Businessprozesse. Zur Automatisierung dieser teils hochkomplexen Prozesse mittels Robotic Process Automation (RPA) bedarf es einer leistungsstarken Prozessplattform. In diesem Artikel wird die RPA-Plattform UiPath mit ihren Möglichkeiten praxisnah vorgestellt.

Java 8 Nachlese: Lambdas, Streams und Doppelpunktoperator

Bereits seit Major Release 8 gibt es die Lambda Expressions. Diese funktionalen Ausdrücke werden häufig im Zusammenhang mit Streams genannt – ein weiteres neues Feature von Java 8. Und da ist noch etwas, das uns seitdem immer wieder über den Weg läuft: der Doppelpunktoperator. Diese Features wurden nicht ohne Grund in einem gemeinsamen Release eingeführt.

Java feiert 25. Geburtstag: „Inkonsequente Architekturen finde ich amüsant“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf JAXenter zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Adam Bien, Autor und Java / Jakarta (SE/EE) / MicroProfile Enthusiast.

3 Aspekte, wie Corona die Anwendungswelt verändert

In Zeiten der Pandemie verlagert sich das Geschäft von vielen Unternehmen fast ausschließlich in den digitalen Raum. Anwendungen sind dabei die zentrale Schnittstelle zu den Kunden und daher entscheidend für den Erfolg. IT-Teams stehen derzeit unter hohem Druck. Um herauszufinden, was sie besonders beschäftigt, hat AppDynamics Anfragen ihrer Kunden im Zeitraum 1. März – 4. April ausgewertet. Dabei zeigen sich drei Trends, die Angie Mistretta, Chief Marketing Officer bei AppDynamics, in diesem Beitrag kommentiert.

Geschrieben von
Jean Kiltz
Jean Kiltz ist seit März 2020 Redakteur bei Software & Support Media. Er hat Geschichte und Kulturanthropologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert. Danach war er beim ZDF als First-Level-IT-Support angestellt.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: