Java-Webframework Tapestry 5.3.4 erschienen

Hartmut Schlosser

Das Webframework Tapestry ist in einer neuen Version zu haben. Tapestry 5.3.4 ist ein Maintenance Release, das einige kleinere „Ärgerlichkeiten“ behebt und Performance-Optimierungen insbesondere bei großen Lasten einführt. Intern wurde die genutze Bytecode Library von ASM 3.3 auf ASM 4.0 umgestellt. Dieser Schritt soll eine bessere Kompatibilität zum JDK 1.7 mit sich bringen.

Apache Tapestry ist ein Komponenten-orientiertes Framework zur Entwicklung hochskalierbarer Webanwendungen in Java. Features wie das Live-Nachladen von Klassen, intelligente Fehler-Reports und Java Meta-Programmierung sollen die Produktivität des Entwicklers erhöhen.

Tapestry 5.3.4 wird unter der Apache-2.0-Lizenz Open Source zur Verfügung gestellt und setzt ein JDK ab Version 1.5 sowie das Servlet API 2.5 voraus.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.