Java-Tanz: Groovy – lange Tradition, breite Benutzerbasis

Tam Hanna

Groovy kann in vielerlei Hinsicht als Urvater des Gedankens angesehen werden, eine überall verfügbare Runtime wie die JVM als Ausführungsumgebung für eine beliebige andere Programmiersprache zu verwenden. Schon aus diesem Grund wollen wir hier einen kurzen Blick darauf werfen, was Groovy auszeichnet und wie man es schnell in Betrieb nimmt.

Geschrieben von
Tam Hanna
Tam Hanna
Tam Hanna befasst sich seit der Zeit des Palm IIIc mit der Programmierung und Anwendung von Handcomputern. Er entwickelt Programme für diverse Plattformen, betreibt Onlinenewsdienste zum Thema und steht unter [email protected] für Fragen, Trainings und Vorträge gern zur Verfügung.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: