Java EE 6 und GlassFish auf dem Oracle Technology Network Developer Day

Claudia Fröhling

Mit der Java EE 6 macht das Erstellen von Enterprise-Anwendungen endlich wieder Spaß. Die vielfältigen Verbesserungen der neuen Version erleichtern den Entwicklern das Leben erheblich. Doch viele Entwickler kennen das Potential von Java EE 6 und GlassFish noch nicht. Auf den neuen Oracle-Workshops besteht nun die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit dieses Duos kennenzulernen. Fangen Sie klein an, aber denken Sie in großen Maßstäben: Von der Entwicklung einfacher Webanwendungen mit dem Java EE 6 Web Profile ist es nur ein kleiner Schritt hin zu Enterprise-Anwendungen mit der Enterprise-Plattform Java EE.

Auf dieser Veranstaltung sind Sie richtig, wenn Sie

  • die Plattform Java EE erproben
  • den Nutzen der neuen Möglichkeiten mit der Java EE 6 für Ihre Arbeit verstehen möchten
  • sich fragen, ob Sie klein anfangen und auf eine Enterprise-Landschaft hochskalieren können
  • mit Java Server Faces Front-Ends erstellen
  • neue Entwicklungsprojekte planen oder gerade in Angriff annehmen.

Die kostenlosen Workshops finden nächste Woche in München (30. November), Düsseldorf (01. Dezember) und Hamburg (02. Dezember) statt. Mehr Informationen erhalten Sie durch Klicken auf die jeweilige Stadt.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.