Java-Bibliothek für Twitter: Twitter4J 3.0 erschienen

Judith Lungstraß

Twitter4J, eine inoffizielle Java-Bibliothek für das Twitter API, ist in Version 3.0 erschienen. Mit Hilfe der Bibliothek lässt sich der Twitter-Dienst in Java-Anwendungen integrieren.

Dabei ist Twitter4J zu einhundert Prozent Java und funktioniert ab Java 5 und höher. Es gibt keinerlei Abhängigkeiten, keine zusätzlichen Jars werden benötigt. Außerdem ist die Bibliothek kompatibel mit Android und der Google App Engine, Support für OAuth und gzip hat man ebenfalls eingebaut.

Auf der Projektseite stehen sowohl eine komplette Version als auch eine abgespeckte für Android zur Verfügung – beide unter der Apache Lizenz Version 2.0.

Währenddessen arbeiten die Entwickler bereits an der nächsten Version. Twitter4J 3.0.1 kann bereits als Snapshot-Version ausprobiert werden.

[Update:] Inzwischen haben die Twitter4J-Entwickler Version 3.0.1 in den stabilen Status erhoben, 3.0.2 ist nun als Snapshot verfügbar.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.