Java-API für Excel-Tabellen

Claudia Fröhling

Hinter JexcelAPI verbirgt sich ein Open Source verfügbares Java-API, mit dem Entwickler Änderungen an Excel-Dateien an einen beliebigen Ausgabe-Stream schreiben können sollen. Das API soll in ein Servlet eingebunden werden können, unterstützt werden Excel-Versionen von 95 bis 2003. Mehr Informationen bietet die Projektseite.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.