Suche
Top 10 im August

Immer noch Java und Blockchain, Docker und Machine Learning als Neueinsteiger – Top 10 der populärsten JAXenter-Stories

Carina Schipper

© shutterstock/Erce

Im August kannten wir, wie auch im Juli schon, nur ein Thema: Java. Die Uhr bis zu den Java 9 und Java EE 8 Releases tickt und das wirkt sich nach wie vor auf die Klickzahlen unserer Leser aus. Zusätzlich berichteten wir vom Planeten Android und sprachen über Blockchain und Docker. Am Ende befassten wir uns noch mit maschinellem Lernen.

10. Der Wermutstropfen: Oracle denkt daran, den Begriff „Java EE“ auslaufen zu lassen

Im August schlug eine Bombe ein: Oracles kündigte an, Java EE zu öffnen und an eine noch zu spezifizierende Open-Source-Foundation zu übertragen. Die entsprechende Mitteilung gestaltete sich allerdings ziemlich schwamming und ließ viel Raum für Spekulationen. Mark Struberg war einer der wenigen Vertreter der Open-Source-Community, die vorab von Oracle in einer Telefonkonferenz informiert wurden. Was Oracle genau vorhat und wie die Pläne zu bewerten sind, kommentiert Struberg in diesem Beitrag.

9. Google veröffentlicht Machine-Learning-Library TensorFlow 1.3

Eine neue Version des Machine-Learning-Projektes TensorFlow ist erschienen. Die Version 1.3 der Google Library für maschinelles Lernen hat zahlreiche Verbesserungen im Gepäck.

8. Eine Grundsatzfrage: Brauchen wir Java EE überhaupt noch?

Anatole Tresch, Principal Consultant bei Trivadis AG, stellt in dieser Session von der JAX 2017 die beinahe ketzerisch anmutende Frage: Brauchen wir angesichts der Entwicklung der letzten Jahre Java EE eigentlich noch? Um sie zu beantworten, beleuchtet er den historischen Kontext von Java EE und geht dabei zurück zu den Ursprüngen von Java und Java EE.

7.  (K)ein Schwanengesang auf Java: Expertencheck: Das sind die häufigsten Missverständnisse über Java 9

Bald hat das Warten ein Ende und Java 9 wird das Licht der Welt erblicken – sind Sie schon darauf vorbereitet? Im vierten Teil unserer Interview-Serie mit Java-Experten decken wir die häufigsten Vorurteile und Missverständnisse über Java 9 auf.

6. Reaktive Programmierung: Java EE, Spring 5 oder NodeJS?

Die Reaktive Programming hat durch NodeJS Fahrt aufgenommen. In der Java-Welt wird Spring 5 mit dem darin enthaltenen Reactive Web Framework frischen Wind in die Reaktive Programmierung bringen. Arne Limburg nimmt sich das Thema Reactive auf dem kommenden Java Enterprise Summit genauer vor. Vorab haben wir mit ihm über die Vorteile der Reaktiven Programmierung, die Unterschiede zwischen NodeJS und Spring 5 und die reaktive Wunschliste für Java EE 9 gesprochen.

5. Von Linux zu Docker: Die Grundlagen der Container-Technologie

Keine andere Technologie hat die IT in den letzten Jahren so geprägt wie Docker. Doch warum ist das so? Was macht Docker so besonders, wie funktioniert die Technologie unter der Haube und wie können Sie vom Trend profitieren?

4. Blockchain für Java-Entwickler: Wie man eine Blockchain in Java implementiert

Der Blockchain-Hype geistert nach wie vor durch die Technologiewelt. Mittlerweile sind auch zahlreiche Banken und Softwareunternehmen darauf aufmerksam geworden und versuchen entsprechende Produkte am Markt zu platzieren. Wer sich allerdings eingehender mit der Technik auseinandersetzt und vor allem deren Nachteile kennen lernt, wird feststellen, dass die als disruptive Technologie angesehene Blockchain eher für spezielle Anwendungszwecke geeignet ist als für die breite Masse.

3. Zeitgemäße Webentwicklung: Java EE oder JavaScript?

Java EE 8 wird noch in diesem Jahr erscheinen – doch ist die neue Version der Java Enterprise Edition wirklich die Antwort auf die Herausforderungen moderner Webentwicklung? Wir haben mit Sven Kölpin über das neue Release gesprochen. Außerdem klären wir, ob der Ansatz „Universal JavaScript“ eine tragfähige Alternative darstellt, und wie die Marschroute in Richtung Java EE 9 aussehen könnte.

2. Oracle will Java EE an eine Open Source Foundation übergeben

„Wir glauben, dass die Übertragung der Java-EE-Technologien an eine Open Source Foundation der richtige nächste Schritt sein könnte.“ Mit diesen Worten kündigt David Delabassee, der Java-EE-Plattform-Leiter von Oracle, ein neues Zeitalter für die Java Enterprise Edition an.

1. Planet Android: Die Highlights aus Android Oreo, Gerüchte zum Pixel 2 und der Codename von Android P

Android 8.0 bringt eine Reihe von neuen Features, die bei Entwicklern und Nutzern Interesse wecken. Nach unserem ausführlichen Bericht über die Neuigkeiten von Android Oreo aus dem Blickwinkel von Entwicklern, besprechen wir nun in Planet Android die Highlights aus User-Perspektive. Außerdem in dieser Ausgabe: Gerüchte zu Googles Pixel Smartphones und ein Quickvote zum Codenamen von Android P.

Geschrieben von
Carina Schipper
Carina Schipper
Carina Schipper ist seit 2017 Redakteurin beim Java Magazin, Business Technology und JAXenter. Sie hat Germanistik und Europäische Ethnologie / Volkskunde an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg studiert.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.