Adam Biens Session auf der W-JAX 2019

Tipps, Tricks und Workarounds mit Jakarta EE/MicroProfile

Redaktion JAXenter

In seiner Session auf der W-JAX 2019 implementiert Adam Bien mit Jakarta EE/Java EE/ MicroProfile Workarounds aus Real-World-Projekten und gibt hilfreiche Tipps und Tricks dazu.

JWT, Authentifizierung und Autorisierung, RX, swagger/openapi, effizientes Error-Handling, JSON-Serialisierung, fachliche Metriken, Implementierung von Timeouts, Retries, Fallbacks, Bulkheads und Circuit Breakers, verteiltes Logging, Cloudkonfigurationen und Staging, Testing, …

In seiner Session auf der W-JAX 2019 zeigt Adam Bien, wie man mit Jakarta EE/Java EE/ MicroProfile Workarounds aus Real-World-Projekten implementieren.

Entwickler, Consultant, manchmal Konferenzsprecher, Autor und Java / Jakarta (SE/EE) / MicroProfile Enthusiast Adam Bien (adambien.blog) arbeitet mit Java seit JDK 1.0, JavaScript seit LiveScript und hat immer noch sehr viel Spass am Programmieren. Adam veranstaltet regelmässig Java EE / WebStandards / JavaScript Workshops am Flughafen München (http://airhacks.com).
Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: