Eine Einführung in Istio: Keine Angst vorm Service Mesh bei Microservices-Architekturen

Je umfangreicher und verflechteter eine Microservices-Architektur wird, desto unübersichtlicher wird es. Man spricht hierbei vom sogenannten „Service Mesh“. Viele solcher Architekturen werden heutzutage nativ in der Cloud entwickelt und an diejenigen, die diese Microservices dann verwalten sollen, werden besondere Anforderungen gestellt. Das Tool Istio soll dabei behilflich sein, die Übersicht zu behalten.