Neuer EAP-Build

IntelliJ IDEA 16 EAP: Viel Neues für Spring Boot

Dominik Mohilo

(c) Jetbrains.com  / IntelliJ Idea Logo

JetBrains hat eine neue Vorabversion ihrer Entwicklungsumgebung IntelliJ IDEA 16 veröffentlicht. Build 144.3891.8 ist vor allem für Entwickler interessant, die an Spring-Boot-Projekten arbeiten.

Der Fokus des aktuellen Updates für die IntelliJ IDEA EAP-Version liegt ganz klar auf Spring Boot. Mit einer Reihe von Verbesserungen, auch im Bereich der Coding Assistance, wird die IDE von JetBrains attraktiver für Entwickler von Spring-Boot-Projekten.

Spring Boot

Usages für Configuration Properties finden

Es ist nun innerhalb der Programmkonfigurationsdateien und der zusätzlichen Metadata-Dateien möglich, Usages der jeweiligen Configuration Properties zu finden. Um dies zu tun, reicht ein Klick auf das Gutter-Symbol (was dem Navigieren von Navigate zu Related Symbol entspricht) oder das Aufrufen von Show Usages mit der Tastenkombination Alt+Ctrl+F7, beziehungsweise Alt+Cmd+F7 unter OS X.

 

Schneller Arbeiten durch Vervollständigungen
Auch in YAML-Konfigurationsdateien funktionieren nun die Codevervollständigung und das Errorhighlighting für Konfigurations-values. Außerdem wurden Probleme mit der key-Vervollständigung behoben.

 

Auch in der banner.txt können sich die Nutzer nun über eine intelligente Codevervollständigung freuen.

 

Code-Testing
In Test-Context-Setups wird @SpringApplicationConfiguration nun korrekt erkannt.

 

Spring Boot Starter Imports
Wenn bekannte key annotations oder classes gefunden werden, wird nun ein intelligenter Quick Fix angeboten.

 

Spring Initializr
Zwei Änderungen beim Spring Initializr bringt das Update der EAP-Version von IntelliJ IDEA mit sich. Zum einen wird der Wert, der für Name bereitgestellt wird, automatisch auf Artifact und auf das daraus folgende Project angewendet. Zudem zeigen nicht verfügbare Starters die benötigte Spring-Boot-Version im jeweiligen Tool Tip.

 

Sämtliche Änderungen seit der letzten EAP-Version von IntelliJ IDEA 16 finden Nutzer auf der Projekt-Webseite von JetBrains.

Kotlin

Mit Build 144.3891.8 wurde auch der erste, öffentliche Release Candidate Build von Kotlin veröffentlicht. Kotlin ist nun Teil der IntelliJ IDEA 16 EAP.
Weitere Details und eine komplette Liste der Änderungen seit der Beta 4 können den Release-Informationen von Kotlin entnommen werden.

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: