IntelliJ IDEA 12 unterstützt TomEE

Judith Lungstraß

Im IntelliJ Early Access Program können Entwickler die neuen IntelliJ-Produkte schon vor deren Veröffentlichung testen und durch ihr Feedback zur endgültigen Version der Entwicklungsumgebung beitragen. Im Rahmen dieses Programmes ist nun IntelliJ IDEA 12 EAP Build 122.519 erschienen – eine Vorschau auf IntelliJ IDEA „Leda“, das man noch vor Ende des Jahres veröffentlichen will.

Die jüngste Vorschau zeichnet sich vor allem aus durch den neu hinzugefügten Support für Apache TomEE, das Tomcat-Java-EE-Projekt, das kürzlich in Version 1.5 erschienen ist. Neue Icons sowie der Font SourceCodePro und Unterstützung für den Mantis Task Tracker sind dazugekommen. Der Support für Groovy und Haxe wurde verbessert, in Sachen Usability und Performance soll es einige Verbesserungen gegeben haben.

Wenn auch Sie schon vorab IntelliJ IDEA 12 testen möchten, können Sie die neuste Version direkt bei JetBrains herunterladen. Was genau verändert wurde, können Sie in den Release Notes nachlesen, Ihre gefundenen Bugs tragen Sie anschließend am besten in den Issue Tracker ein.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.