IntelliJ IDEA 10.5 mit Support für Java 7

Mirijam Lorenz

Version 10.5 der IntelliJ-IDEA-Entwicklungsumgebung ist erschienen. Wie angekündigt bringt sie Unterstützung für Java 7 mit. Das JetBrains-Team hat bekannt gegeben, dass alle neuen Sprachfeatures in Funktionen wie Quellcode-Vervollständigung, Code-Analyse und Quickfixes zur Verfügung stehen.

Überarbeitungen gab es zudem in den Bereichen Spring Roo Konsole, XSLT 2 (Extensible Stylesheet Language Transformations) und Jetty-Integration. Ebenfalls neu ist die Unterstützung von Spring 3.1 und Groovy 1.8. Der JavaScript Debugger soll nun alle Funktionen auch für den Web-Browser Google Chrome anbieten. Weiterführende Informationen bieten die Release Notes.

Geschrieben von
Mirijam Lorenz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.