Hadoop-Distribution MapR 5.0 vorgestellt

Michael Thomas

© Shutterstock.com/ Dirk Ercken

MapR Technologies hat den derzeit stattfindenden Hadoop Summit genutzt, um die neueste Version seiner Hadoop-Distribution vorzustellen. Der Fokus von MapR 5.0 liegt vor allem auf komplexeren Echtzeit-Anwendungen.

Da der Ankündigung zufolge bei 18 Prozent der MapR-Kunden 50 oder mehr Anwendungen auf einem einzigen (Hadoop-)Cluster laufen, müsse man sowohl das Workload-Management als auch die Mandantentauglichkeit unterstützen. MapR 5.0 ist demnach dahingehend konzipiert, Speicher, Datenbank und Such-Indizes automatisch zu synchronisieren, um komplexere Echtzeit-Anwendungen zu unterstützen, die sowohl die Betriebskosten senken als auch Risiken minimieren sollen. Erstmals wird in MapR 5.0 dabei die verteilte Volltextsuchmaschine Elasticsearch unterstützt. Außerdem enthält die neue Version die neuesten Hadoop 2.7- und YARN-Features wie beispielsweise Docker-Container-Support.

Mit von der Partie sind auch neue Governance- und Sicherheits-Features: Die Unterstützung der erst kürzlich zur Produktionsreife gelangten schemafreie SQL Query Engine Apache Drill soll für eine sicheren Zugriff auf Daten der Feldebene sorgen, wodurch Analysten nur auf autorisierte Daten zugreifen können. Darüber hinaus können Analysten nun mit Data-Governance-Berechtigungen ausgestattet werden, die es ihnen erlauben, autorisierte Daten mit anderen Analysten zu teilen. Last but not least ermöglicht MapR 5.0 eine umfassende Überwachung aller Datenzugriffe via JSON-Logdateien.

MapR 5.0 soll innerhalb der nächsten 30 Tage veröffentlicht werden.

Aufmacherbild: big data exabyte terrabyte or gigabyte in very large data set cloud computing storage von Shutterstock.com / Urheberrecht: Dirk Ercken

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: