Groovy-Framework Grails 1.3.6 fertig

Hartmut Schlosser

Grails 1.3.6 steht bereit. Bugfixes, kleinere Überarbeitungen und Updates auf das Spring Framework 3.0.5, Commons DBCP 1.3, Commons Pool 1.5.5 und Commons Codec 1.4 sollen umgesetzt worden sein. Außerdem können Groovy-Skripte über den Befehl run-script von der Kommandozeile aus gestartet werden.

Grails ist ein Groovy-basiertes, quelloffenes Web-Framework, das dem Programmierparadigma „Coding by Convention“ folgt. Ein Download ist auf der Projektseite möglich.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.