Groovy-Eclipse 2.1.1 RC1 verfügbar

Hartmut Schlosser

Release-Kandidat Nr.1 des Groovy-Eclipse-Plug-ins 2.1.1 ist erschienen. Überarbeitete Typen-Inferenzierung und Content-Assist-Funktionen innerhalb von Closures, Quickfixes und ein verbessertes semantisches Highlighting gehören zu dem neuen Featureset. Insgesamt sollen 60 Bugs dem Entwicklerteam zum Opfer gefallen sein.
Das Final Release 2.1.1 ist laut Release Notes in einer Woche zeitgleich zur Veröffentlichung der SpringSource Tool Suite geplant.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.