Google-Plug-in für Eclipse in neuer Version

Hartmut Schlosser

Das Google-Plug-in für Eclipse ist in einer aktualisierten Version erschienen, die Unterstützung für Eclipse 3.6 bietet. Das Plug-in erlaubt die Entwicklung mit dem Google Web Toolkit und der Google App Engine innerhalb der Eclipse-Entwicklungsumgebung. Es stellt u.a. Template-basierte Editoren mit Codevervollständigung und Syntax-Überprüfung sowie diverse spezialisierte Wizards zur Verfügung. Neu soll auch die Möglichkeit sein, Projekt-Builds mit Maven durchzuführen. Ein kostenfreier Download ist auf der Projektseite möglich.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.