Google App Engine 1.5.1 mit neuem Python API

Hartmut Schlosser

Ein neues Update steht für die Google App Engine bereit. In der GAE-Version 1.5.1 ist der Zugang zu ProtoRPC eingebaut, einem offiziellen Python API, durch das der Zugang zum High Replication Datastore (HRD) möglich wird. Außerdem gibt es einen neuen Geolocation Header, in dem jede Client-Anfrage samt Ursprungsort enthalten ist. Alle Neuerungen können im Entwicklerblog nachgelesen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.