Gemeinsam einsam: Zusammen arbeitet es sich weniger allein

Jan Bernecke

Zwei Entwickler arbeiten nebeneinander gemeinsam am selben Problem, mit dem Ziel, effektiveren, sichereren und hochwertigeren Code zu erzeugen. Dieses Vorgehen – genannt Pair Programming – ist die Erfolgsgeschichte in Sachen Softwareentwicklung. Immer mehr große Unternehmen adaptierten in den letzten Jahren dieses Vorgehen in ihren Entwicklungsabteilungen. Doch dann kam plötzlich Corona und alle Welt arbeitet auf einmal von zu Hause. Kann ein Konzept, das so stark auf das Miteinander angelegt ist, auch von Homeoffice zu Homeoffice funktionieren? Es kann! Elaine Barry, Director VMware Pivotal Labs Berlin, gibt Tipps, wie Pair Programming auch remote erfolgreich funktioniert.

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: