Geek Videos of the Week: Vaadin, ScalaFX, Ceylon, Ember.js – und die Flash Fiction eines Software-Entwicklers

Hartmut Schlosser

Immer freitags zum Wochenausklang präsentieren wir Ihnen Video-Fundstücke aus den Weiten des Web, die die Aufmerksamkeit eines echten Java-Geeks verdient haben.

Vaadin & Scala

Mittels Vaadin und Scala HTML5-Anwendungen bauen – diese lustige Aufgabe hat sich Vaadin Chef-Regisseur Joonas Lehtinen vorgenommen. Mittels Eclipse-Plug-ins startet er ein Vaadin-Scala-Projekt – und nutzt dabei kein Fünkchen XML, HTML oder JavaScript.

ScalaFX

ScalaFX ist eine domänenspezifisch Sprache, die in Scala geschrieben ist und auf JavaFX 2.2 aufsetzt. Peter Pilgrim führt das Projekt im Zusammenspiel mit dem Buildtool Gradle 1.1 vor.

Building ScalaFX 1.0 with Gradle 1.1 from Peter Pilgrim on Vimeo.

Ember.js

Yehuda Katz ist der Szene als einer der Kernentwickler der Ruby-on-Rails-Plattform bekannt. Neuerdings tut sich Yehuda im JavaScript-Umfeld um – und präsentiert in der folgenden Session von der ETE 2012 das Ember.js Framework.

ETE 2012 – Yehuda Katz – Ember.js: Attacking Boilerplate Where it Lives from Chariot Solutions on Vimeo.

Ceylon

Red Hats Stéphane Épardaud stellt in einer GeeCON 2012 Session die JVM-Sprache Ceylon vor. Ceylon tritt an, um ein neues Fundament für die aktuellen Probleme der IT zu legen – angeblich ganz im Einklang mit der Java-Plattform und dem Java-Ökosystem. Holen Sie sich einen Ceylon-Tee, lehnen Sie sich zurück und schauen Sie, ob Stéphane Sie mit seinem Ceylon überzeugt.

GeeCON 2012: Stéphane Épardaud – Introduction to Ceylon from GeeCON Conference on Vimeo.

Zukunft und Vergangenheit von NoSQL

Auf der NoSQL matters versucht Doug Judd einen geschichtlichen Abriss zu geben, der Herkunft, Motivation und Zukunft der NoSQL-Datenbanken aufzeigt. Sehenswert.

0529-01-01 Doug Judd V2 from NoSQL matters on Vimeo.

Flash Fiction eines Software-Entwicklers

Nun wird´s literarisch. Software-Architekt Kevlin Henney tut sich auch als Autor von Kurzgeschichten hervor. In der folgenden geht es um Knöpfe – auf Hemden und in Aufzügen. Mehr zu lesen und zu hören gibt es auf dem Blog asemantic.

In seinem anderen Leben tritt Kevlin übrigens als Software-Consultant auf. Und hält spannende Vorträge auf Konferenzen, wie die folgende JAX Keynote, die sich wirklich keiner entgehen lassen sollte!

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.