Funktionale Programmierung in Java mit Lambdas [JAX TV]

Claudia Fröhling
JAX TV: Java 8 Lambdas

Im Release 8 wird Java um Elemente der funktionalen Programmierung erweitert: es gibt die so genannten Lambda Expressions. Diese Spracherweiterung verändert die Art, wie wir in Java programmieren, substanziell. In der Session von Angelika Langer auf der W-JAX 2013 werden die neuen Sprachmittel vorgestellt: funktionale Typen, Lambda-Ausdrücke und Methodenreferenzen. Anhand von Beispielen wird erläutert, wie man mit den neuen Sprachmitteln programmieren kann, welche Idiome sich damit elegant umsetzen lassen und welche Vorteile die Nutzung von Lambdas hat.

Wer nach dem Video Lust auf mehr Lambda-Programmierung und Java 8 bekommt, sollte einen Besuch des Java 8 Days auf der W-JAX 2014 in Betracht ziehen. Auch dort wird Angelika Langer wieder einen Talk halten und den Special Day moderieren. Hier auf JAXenter findet sich außerdem Lesestoff rund um Lambda-Ausdrücke und Methodenreferenzen: Effective Java – Let’s Lambda.









Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.