JAX-Session mit Oliver Paegelow und Stefan Rudnitzki

(Fr)agile Werte – Auf dem Weg zur agil gelebten Organisation

Redaktion JAXenter

„Agile is dead“ – diese Aussage von Dave Thomas polarisierte die agile Welt. Aus diesem Grund stellten sich Oliver Paegelow und Stefan Rudnitzkei (beide Hypoport AG) auf der JAX 2015 die Frage: Ist die 2001 postulierte Vision einer agilen IT Welt heute Realität? Im Rahmen ihres Vortrages beleuchten sie anhand konkreter Fallbeispiele, welchen Stellenwert das agile Mindset in der IT Branche aktuell hat und eigentlich haben sollte.

In diesem Zusammenhang wird deutlich gemacht, wie unterschiedlich Agilität heute wahrgenommen und in vielen Unternehmen verstanden wird. Dazu räumen Stefan und Oliver mit voreiligen „Wir sind doch bereits agil“-Erfolgsmeldungen auf und richten den Fokus auf die eigentliche Basis einer agilen Organisation. Dabei erweitern sie den Blickwinkel von der Vorstellung reiner Prinzipien und Praktiken auf die wesentlichen Aspekte einer agil gelebten Organisation. Zu diesem Zweck geben sie greifbare Beispiele und verdeutlichen die Hindernisse und Unwägbarkeiten, wenn man nachhaltig Agilität in einem Unternehmen etablieren möchte.

 

 

Oliver Paegelow arbeitet als Agile Coach bei der Hypoport AG. Als Entwickler konnte er sowohl mit klassischen als auch mit agilen Vorgehensmodellen Erfahrungen sammeln. In seiner Arbeit als ScrumMaster konnte er in unterschiedlichen Firmen bei der Einführung von Scrum als auch bei der stetigen Gestaltung agiler Prozesse im etablierten agilen Umfeld viele Aspekte der agilen Prinzipien erfahren und gestalten.

Stefan Rudnitzki arbeitet als Softwareentwickler bei der Hypoport AG. Er entwickelt seit mehreren Jahren hochverfügbare und skalierbare Backendsysteme und konnte sowohl im klassischen relationalen Umfeld als auch im BigData Bereich an Projekten mitwirken. Seit mehr als fünf Jahren ist er dabei Teil von agilen Teams und konnte dabei die unterschiedlichen Perspektiven von Scrum als Entwickler und Project Manager kennenlernen.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: