Shaun Smiths Session von der JAX 2018

Fn Project: Serverless demokratisieren

Redaktion JAXenter

„Einfach“ Code schreiben und bereitstellen. Doch vor der Implementierung muss die erforderliche Infrastruktur zugewiesen werden, einschließlich dem Bereitstellen von Geräten, Konfigurieren des Speichers, des Netzwerks usw. – und dies alles, um nur eine Zeile Code auszuführen! In seiner Session auf der JAX 2018 zeigt Shaun Smith, wie man mit Fn Project diese Hindernisse umgehen kann.

Entwickler möchten nur ihren Code schreiben und bereitstellen. Was sich ziemlich einfach anhört, ist normalerweise mit viel Aufwand verbunden. Glücklicherweise gibt es immer häufiger serverlose Funktionsplattformen, die Infrastrukturprobleme vollständig beseitigen, wenngleich die meisten dieser Plattformen proprietär sind. Um diesen Vendor Lock-in zu vermeiden, wurde kürzlich das Open Source Fn Project (fnproject.io) eingeführt. Mit Fn kann die eigene serverlose Infrastruktur überall ausgeführt werden – auf dem Laptop oder in der Cloud, ohne Einschränkung.

Aufbauend auf Docker, unterstützt Fn das Schreiben von Funktionen in gängigen Programmiersprachen, inklusive Support für Java, lokale Entwicklung mit JUnit-Tests und Fn Flow für die Orchestrierung von Funktionen direkt in Java. Alles, was man dazu benötigt, ist Docker und schon kann es losgehen!

In seiner Session auf der JAX 2018 stellt Shaun Smith zunächst Fn vor und zeigt anschließend, wie einfach es ist, die erste Funktion in Sekundenschnelle zu installieren und bereitzustellen. Mit dem function==container approach von Fn präsentiert er, wie einfach bereits vorhandene Komponenten als Funktionen eingesetzt werden können. Und schließlich untersucht er, wie man funktionsbasierte Java-Anwendungen mit der CompletionStage-basierten API von Fn Flow erstellt.

Democratizing Serverless: The New Open Source Fn Project von JAX TV auf Vimeo.

Shaun Smith is Director of Product Management at Oracle responsible for the Serverless Functions platform. He’s an experienced technical product manager, enterprise framework architect, and software developer with extensive open source and commercial product development, developer relations, and public speaking experience. Prior to joining Oracle, Shaun was a consultant specializing in enterprise application architecture and agile software development. He’s a past committer on a number of Eclipse Foundation projects, notably EclipseLink the Java Persistence API reference implementation, and is an experienced speaker who has presented frequently at JavaOne, Devoxx, EclipseCon, JAX, and many other developer conferences and user groups around the world.
Serverless Architecture Whitepaper

LIVING IN A POST-CONTAINER WORLD
Free: Brand new Serverless Architecture Whitepaper

Stay on top of the latest trends with the help of our Serverless Architecture Whitepaper. Get deep insights on serverless platforms, cloud-native architecture, cloud services, the Kubernetes ecosystem (Knative, Istio etc.) and much more!

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: