Suche

FindBugs 2.0.3 implementiert neue Bug Pattern

Hartmut Schlosser

Auf dem Eclipse Marketplace – der Download-Zentrale für Eclipse-Addons – rangiert das Plug-in für das Debugger-Tool FindBugs an prominenter 12. Stelle. Da dürfte die Meldung eines Updates für FindBugs für viele von Ihnen von Interesse sein: FindBugs 2.0.3 ist da, und auch das zugehörige Eclipse-Plug-in steht in einer aktualisieren Fassung bereit.

Wie FindBugs Chefentwickler Andrey Loskutov mitteilt, handelt es sich um ein „empfohlenes Update“, in dem viele Verbesserungen schlummern.  Neue Bug-Erkennungsmuster beispielsweise, zudem die Möglichkeit, aktuell gefilterte Bugs im HTML Output zu speichern. Eine bessere Unterstützung für die Google Guava APIs, neue Warnungen bei inkompatiblen Typen und zahlreiche Bugfixes gehören zu den weiteren Argumenten für das Update.

FindBugs 2.0.3  wird voraussichtlich das letzte Release der 2.x-Serie sein. Loskutov kündigt an, dass das folgende Release auch die Unterstützung für Java 1.5 fallen lassen wird. Das nächste FindBugs springt gleich auf Java 1.7, wobei aktuell die Entwicklung des Java 8 Supports ansteht.

 

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser ist Redakteur und Online-Koordinator bei Software & Support Media. Seine Spezialgebiete liegen bei Java-Enterprise-Technologien, JavaFX, Eclipse und DevOps. Vor seiner Tätigkeit bei S & S Media studierte er Musik, Informatik, französische Philologie und Ethnologie.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.