Erster Release-Kandidat für IntelliJ IDEA 10 - JAXenter

Erster Release-Kandidat für IntelliJ IDEA 10

Hartmut Schlosser

Einen Schritt weiter ist das JetBrains-Team bei der Veröffentlichung von IntelliJ IDEA 10 gekommen. Der erste Release-Kandidat steht im Rahmen des Early-Access-Programms bereit und bietet zahlreiche Fixes für den J2EE-, Android-, AspectJ- und Maven-Support. Eine überarbeitete Git log View und Usability-Verbesserungen in der Grails-Plug-ins-Dialogbox sollen umgesetzt worden sein. Außerdem soll im Groovy-Editor eine Inspection/Quick-Fix-Funktion für das Anpassen des Dateinamens an die Klassennamen integriert worden sein. Alle Neuerungen sind in den Release Notes beschrieben.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.