Erster Meilenstein für Spring 3.1

Hartmut Schlosser

Das Spring-Framework hat den ersten Meilenstein der Version 3.1 erreicht. Upgrades auf JUnit 4.8.1 und TestNG 5.12.1, Fixes im Aspects-Bundle sowie die Einführung des „c:“-Namespace für Konstruktor-Shortcuts gehören zu den Neuerungen. Das Changelog klärt über alle Änderungen auf. Lesenswert ist auch die Serie von Blog-Einträgen, in der SpringSource-Entwickler alle neuen Features von Spring 3.1 im Detail vorstellen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.