Suche
Lars Röwekamps Session von der JAX 2017

Schlank ins neue Jahr: Moderne & leichtgewichtige Enterprise-Architekturen mit Java

Redaktion JAXenter

Monolithische Mehrschichtarchitekturen scheinen ihre besten Tage hinter sich zu haben. Heute muss alles „micro“, „loosely coupled“ und „highly flexible“ sein. Ach ja, „resilient“ nicht zu vergessen! In seiner Session von der JAX 2017 erklärt Lars Röwekamp, mit welchen Best Practices und Patterns man die Herausforderungen moderner Enterprise-Architekturen meistert.

Was genau bedeutet der Paradigmenwechsel hin zu leichtgewichtigeren Architekturen eigentlich für Entwickler/Architekten? Braucht es denn wirklich neue Architekturen? Und wenn ja, welche Herausforderungen ergeben sich dadurch? Wie sieht überhaupt ein möglicher Migrationspfad aus, wenn man nicht das Glück hat, auf der grünen Wiese starten zu dürfen? Fragen über Fragen. Die zugehörigen Antworten auf dem Weg in eine leichtgewichtige(re) Zukunft gibt es in der Session.

Modern Lightweight Enterprise Architectures mit Java from JAX TV on Vimeo.

Lars Röwekamp, Gründer des IT-Beratungs- und Entwicklungsunternehmens OPEN KNOWLEDGE GmbH, beschäftigt sich im Rahmen seiner Tätigkeit als „CIO New Technologies“ mit der eingehenden Analyse und Bewertung neuer Software- und Technologietrends. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt derzeit in den Bereichen Enterprise und Mobile Computing, wobei neben Design- und Architekturfragen insbesondere die Real-Life-Aspekte im Fokus seiner Betrachtung stehen. Lars Röwekamp, Autor mehrerer Fachartikel und -bücher, beschäftigt sich seit der Geburtsstunde von Java mit dieser Programmiersprache, wobei er einen Großteil seiner praktischen Erfahrungen im Rahmen großer internationaler Projekte sammeln konnte.
Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.