e(fx)clipse: Die Brücke zwischen Eclipse und JavaFX

Hartmut Schlosser

Tom Schindl hat mit e(fx)clipse eine stabile Brücke zwischen der Eclipse- und der JavaFX-Welt geschlagen. Wir sprachen mit ihm über die Reife von JavaFX, die Fehler von Oracle und den aktuellen Stand von Java UIs allgemein.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.