Eclipse unterstützt jetzt Java SE 8

Redaktion JAXenter

Die Eclipse-IDE unterstützt ab sofort die gestern erschienene Version 8 der Java Standard Edition (SE). Das teilte Daniel Megert, Projektleiter der Java Development Tools (JDT), gestern Abend in der Entwickler-Mailing-Liste mit.

Der Support umfasst im Einzelnen: einen Eclipse-Compiler, der alle neuen Spracherweiterungen implementiert, einschlägige Aktualisierungen von Features wie Search und Refactoring; außerdem Quick Assist- und Clean Up-Funktionalität, um anonyme Klassen durch Lambda-Ausdrücken zu ersetzen und umgekehrt sowie neue Formatter-Optionen für Lambda-Ausdrücke.

Kein Update haben bislang die PDE-API-Tools erfahren, was mit dem finalen Luna-Release nachgeholt werden soll.

Den Java-8-Support enthalten alle Eclipse 4.4-Builds ab Nr. I20140318-0830. Für die Eclipse-Version 4.3.2 ist ein Feature-Patch verfügbar.

Mehr über das Java-8-Tooling in der Eclipse-IDE lesen Sie im neuen Eclipse Magazin (ab Freitag, 21.3. im Handel).

Eine Einführung in die neuen Java-8-Sprachfeatures gibt Simon Ritter hier auf JAXenter. Das aktuelle Java Magazin widmet dem Release ebenfalls einen großen Heftschwerpunkt

Eclipse Magazin 3.14

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: