Trivial Pursuit "Eclipse IDE"

Eclipse IDE Trivia – das QUIZ: Wie gut kennst du dich mit der Eclipse IDE aus?

Holger Voormann

© Shutterstock / Frazao

Obwohl die Eclipse IDE im Java-Universum wohlbekannt sein sollte und das Vorzeigeprodukt der Foundation ist, kennt sich mancher damit nicht so gut aus, wie man meinen sollte. Was könnte also ein besseres Thema für die Fortsetzung von unserem Trivia-Quiz sein? Testet euer Wissen über eine der beliebtesten IDEs der Java-Welt und prüft, ob ihr ein „Eclipse Native“ sind.

Es ist wieder einmal Rätselzeit! Diesmal geht es um das Wissen rund um die Eclipse IDE. Wie gut kennt ihr euch im Eclipse-Universum aus? Kennt ihr alle Hintergründe, Shortcuts und Begriffe, die mit der Entwicklungsumgebung zusammenhängen? Dann beweist es und macht unser Quiz!

Wie nennt sich die Codevervollständigung in Eclipse?

a) Content Assist

b) Quick Access

c) IntelliSense

d) Smart Completion

Antwort

a) Die Codevervollständigung heißt bei Eclipse „Content Assist“.

 
Was passiert, wenn man den Run-Button klickt, während man STRG gedrückt hält?

a) Alle laufenden Anwendungen werden beendet.

b) Läuft die zuletzt gestartete Anwendung noch, wird sie neu gestartet.

c) Läuft die zuletzt gestartete Anwendung noch, wird sie angehalten.

d) Der Run-Konfigurationsdialog wird geöffnet.

Antwort

d) Das Gleiche funktioniert auch im Submenü des Run-Buttons und den Menüs, die sich bei der Auswahl einer spezifischen Startkonfiguration per Rechtsklick öffnen lassen.

 
Was kam zuerst? Welches ist die korrekte chronologische Abfolge?

a) Firefox 1.0, Eclipse 1.0, Facebook

b) Eclipse 1.0, Facebook, Firefox 1.0

c) Facebook, Eclipse 1.0, Firefox 1.0

d) Firefox 1.0, Facebook, Eclipse 1.0

Antwort

b) Eclipse 1.0 wurde am 7. November 2001 veröffentlicht, Facebook am 4. Februar 2004 gegründet und Firefox 1.0 am 9. November 2004 veröffentlicht.

 
Für die Nutzung von Eclipse Oxygen wird mindestens Java 8 benötigt. Welche Git-Version muss installiert sein, um Git innerhalb der Eclipse IDE nutzen zu können?

a) none

b) 1.5.3

c) 2.1.3

d) 2.13.0

Antwort

a) Das Projekt, das in der Eclipse IDE den Git Support bereitstellt, heißt EGit und basiert auf JGit. Eclipse JGit ist eine Java-Implementierung von Git, die auch in NetBeans und anderen Java- bzw. Android-Anwendungen zum Einsatz kommt.

 
Wie lautet der Shortcut, um den Shortcut-Konfigurationsdialog zu öffnen?

a) Einfach fünf oder mehr Tasten auf einmal drücken.

b) STRG+K, STRG+E, STRG+Y

c) STRG+SHIFT+L, STRG+SHIFT+L (zweimal STRG+Shift+L drücken)

d) STRG+ALT+SHIFT+S

Antwort

c) Mit STRG+SHIFT+L kann man sich eine Liste der aktuell verfügbaren Shortcuts anzeigen lassen. Beim zweiten Drücken der Tastenkombination wird der Einstellungsdialog General > Keys geöffnet.

 
Wo kann man Plug-ins für die Eclipse IDE finden?

a) Eclipse Plugin Central (EPIC)

b) Eclipse Marketplace

c) Eclipse Labs

d) Eclipse Catalog (EC)

Antwort

b) Vor dem Start des Eclipse Marketplaces Ende des Jahres 2009 wurden die Plug-ins auf Eclipse Plugin Central (EPIC) gehostet (hier im Webarchiv noch einzusehen). Mehr als 1100 Plug-ins gab es dort.

 
Für welches Unternehmen ist der al­ler­ers­te Chefentwickler der Eclipse Java IDE heute tätig?

a) Apple

b) Microsoft

c) Tesla

d) Uber

Antwort

b) Vor dem Erscheinen von Eclipse 1.0 und in der Anfangszeit wurde Eclipse von IBM in Zürich (Schweiz) unter Leitung von Erich Gamma entwickelt, der heute für Microsoft Visual Studio Code verantwortlich ist.

 

Ergebnisse:

Also, wie habt ihr euch geschlagen? Hier ist die Auswertung:

0 bis 1 richtige Antworten: Du bist noch grün hinter den Ohren, wenn es um die Eclipse IDE geht.

2 bis 3 richtige Antworten: Du kennst dich schon ganz gut mit der Eclipse IDE aus, aber du solltest noch ein wenig mehr auf die Details achten.

4 bis 5 richtige Antworten: Sehr gut! Du weißt wirklich gut Bescheid!

6 bis 7 richtige Antworten: Du bist ein Meister der Eclipse IDE.

Lust auf mehr? Dann teste doch auch dein Grundlagenwissen in Sachen Scala:

Scala Trivia – das QUIZ: Wie gut kennst du dich mit Scala aus?

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Holger Voormann
Holger Voormann
Holger Voormann: irgendwas mit Eclipse; früher festangestellt, seit 2010 freiberuflich; Eclipse Vex (a Visual Editor for XML) Committer, aber länger inaktiv; dafür kleinere Code-Beiträge für die Eclipse-Plattform, aber nicht als Committer; bloggt unregelmäßig (eclipsehowl.wordpress.com); antwortet nicht immer auf E-Mails (eclipse@voormann.de) und auf Tweets (@howlger)
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: