Eclipse-Doppelrelease: "Luna" SR1 RC1 und "Mars" M1 verfügbar

Redaktion JAXenter

Die Eclipse Foundation hat zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und neben dem ersten Service Release für Eclipse 4.4. „Luna“ (SR1, Release-Kandidat 1) auch den ersten Meilenstein (M1) für das nächste Eclipse-Simultanrelease 4.5, Codename „Mars“, veröffentlicht. Beide Pakete tauchten vor wenigen Tagen auf der vor wenigen Monaten neu designten Downloadseite der Eclipse Foundation auf (s. Screenshot).

Eclipse Luna SR1 Mars M1

Eclipse Luna

Eclipse Luna wurde dieses Jahr am 25. Juni freigegeben. 76 Projekte hatten sich dem gemeinsamen, jährlichen Release in diesem Jahr angeschlossen. Zu den Highlights gehörten die Unterstützung der Java-8-Sprachfeatures sowie neue UI-Features wie das „Dark Theme“. Detaillierte Informationen zu einzelnen Projekten, die sich dem Release Train anschlossen, liefert die aktuelle Ausgabe des Eclipse Magazins.

Traditionell erfolgt das erste Service Release im Herbst nach dem Simultanrelease, ein zweites folgt im Frühjahr, wenige Monate vor Veröffentlichung der nächsten Eclipse-Version. Für alle, die es genau wissen wollen, steht unter http://wiki.eclipse.org/Luna/Simultaneous_Release_Plan ein aktueller Zeitplan bereit.

Eclipse Mars

Für Eclipse 4.5 „Mars“ kündigte Paul Webster vom Platform-UI-Team im JAXenter-Interview eine weitere Optimierung der Stabilität und der Performance an; außerdem eine verbesserte CSS-Unterstützung, die vollständige Auskopplung der Progress View sowie eine bessere Kompatibilität von 3.x-RCP-Anwendungen mit Eclipse-4-Views.

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Eclipse-Doppelrelease: "Luna" SR1 RC1 und "Mars" M1 verfügbar"

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Boereck
Gast

Hier noch der Link zur New & Noteworthy Seite:
http://download.eclipse.org/eclipse/downloads/drops4/S-4.5M1-20140806200

Wobei so sehr viel „Noteworthy“ sehe ich da nicht.

dkupfer
Gast

Danke. Jetzt auch direkt unter dem Artikel zu finden 😉