DroidParts 0.8.8 – ein Android Framework mit Dependency Injection, Object-Relational Mapping und RESTClient

Judith Lungstraß

„Android Framework that saves keystrokes“ – so wird DroidParts 0.8.8 auf der Projektseite angepriesen. Die besagten Tastenanschläge sollen unter anderem eingespart werden durch Dependency Injection für Views, Ressourcen und mehr, durch JSON (De)Serialisierung und AsyncTasks mit Exceptions und Reporting zu Fortschritt und Ergebnissen.

DroidParts ist ein Android Framework, dass dem Mobile-Entwickler Zeit und Mühe ersparen soll.

Das Android Framework ist nun in Version 0.8.8 erschienen und mit der neuen Version sind auch neue Bestandteile hinzu gekommen. Dazu zählen der native Support für Fragments und die ActionBar und ein verbessertes SQLite Object-Relational Mapping (ORM). Ein RESTClient für GETting, PUTting, POSTing, DELETing und InputStream-getting, der übrigens auch JSON spricht, ist ebenfalls enthalten.

DroidParts 0.8.8 kann kostenlos bei GitHub heruntergeladen werden.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.