Meistgeklickt im Monat Mai

Die Top 10 der Java-Geschichten im Mai

Redaktion JAXenter

Alles neu macht der Mai, so auch in der Java-Welt. Zunächst aber galt es, sich alter Zeiten zu erinnern und Javas zwanzigjähriges Jubliäum zu feiern. Die halbe Welt stand Schlange, um Java zu gratulieren, mit Tweets, persönlichen Erinnerungen und mit jeder Menge Kuchen. Doch auch sonst gab es im letzten Monat einiges zu berichten. Im folgenden haben wir die beliebtesten Beiträge zusammen gestellt und einen Klassiker entdeckt, der sich Monat für Monat in der Spitzengruppe hält. Worum es geht? Sehen sie selbst!

10. 5 Dinge, die einen guten Entwickler ausmachen

Software-Entwicklung ist ein kreativer Prozess. Genauso wie in der Musik oder in der Malerei gibt es aber auch für kreative Vorgänge ein paar Regeln, die erst den Raum für eine freie Entfaltung eröffnen. Erfahren Sie, was einen Programmierer zu einem guten Entwickler macht.

9. Die Merkmale hoher Codequalität

Letztlich wollen sie doch alle nur das eine: High Quality Code. Wodurch aber zeichnet er sich aus, der gute Code? Welche Rolle spielen Lesbarkeit, Wartbarkeit und die Bedürfnisse des Kunden? Und sind vielleicht doch ein paar Mängel erlaubt?

8. Oracle gibt End of Life von Java 7 bekannt

Java wäre nicht zwanzig geworden, ohne sich stets weiter zu entwickeln. Dazu bleibt – zur Freude oder zum Leidwesen der Community – hin und wieder auch einmal eine Version am Wegesrand zurück. Die Gründe für die Einstellung der Sicherheitsupdates und die Alternativen sind in diesem Beitrag nachzulesen.

7. Microservices: Agilität mit Architektur skalieren

Effizientes und agiles Arbeiten ist das Stammgebiet von kleinen Teams. Wie aber sieht es bei größeren und sehr großen Teams aus? Eberhard Wolff erläutert in seinem Artikel, wie Microservices hier Teil der Antwort sein können und warum Architektur nicht nur Auswirkungen auf die Struktur der Software, sondern auch auf die Organisation der Projekte hat.

6. Domain-Driven Design mit Microservices [Video]

Mit dem Bestseller “Domain-driven Design: Tackling Complexity in the Heart of Software” hat der Autor Eric Evans eine ganze Bewegung ins Leben gerufen. In seiner Keynote auf der JAX 2015 erklärte er, warum Microservice-Architekturen und DDD so gut zusammen passen.

5. Ist Agile gescheiter(t)?

Nach Dave Thomas, stellte ein weiterer Verfasser des Agilen Manifests die Aussagen-Industrie um Agile in Frage. Anders als Thomas, hat Andrew Hunt aber auch noch etwas Neues vorzustellen. Was ist GROWS? Und wie soll eine neue Methode agile Software-Entwicklung retten?

4. 10 Dinge, die Entwickler unproduktiver machen

Es gibt mehr als die Couch und die Kartoffelchips, das Menschen träge macht. Das gilt besonders für das Arbeitsleben. Auch für Entwickler sind einige Faktoren ganz entscheidend, wenn sie agil, produktiv und motiviert bleiben wollen. Erfahren sie in diesem Ranking, welche Produktivitäskiller Sie im Job vermeiden sollten…

3. Die Zwiebel-Architektur und ihre Vorzüge

Die sogenannte Zwiebel-Architektur, entworfen von Jeffrey Palermo, stellt die weitbekannte Layer-Architektur (Layered Architecture) auf den Kopf. Ob das zum Erfolg führt und wie genau die Zwiebel zu häuten ist, hat sich Daniel Marbach einmal genauer angesehen.

2. Java-IDEs im Vergleich: Eclipse vs. NetBeans vs. IntelliJ

Silber für die IDEs! Auf Platz zwei findet sich diesmal der eh und je beliebte Vergleich von Java-IDEs. Eclipse, NetBeans und IntelliJ im direkten Konkurrenzkampf. Kann es da klare Sieger geben?

1. 7 Karrierefehler, die jeder Programmierer einmal macht (?)

Zugegeben, der Titel ist provokant. Der Karriereberater John Sonmez aber weiß, wovon er spricht bzw. was er  immer und immer wieder von den Kunden zu hören bekommt. Wer sich allem verweigert, bleibt im Beruf oftmals auf der Strecke. Auch hier gilt: Fehler (er)kennen, ist der erste Schritt, sie zu vermeiden.

Aufmacherbild: Top 10 written on paper sheet on wooden background von Shutterstock / Urheberrecht: Roobcio

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: