Rich Taylors und Christian Johannsens Session von der DevOpsCon 2018

DevOps in ChatOps: Die sieben Wege der Transformation

Redaktion JAXenter

Viele Unternehmen versuchen derzeit DevOps zu implementieren. Im Zuge dieses Hypes erhalten verschiedene neue und wiederentdeckte Techniken Einzug in den Arbeitsalltag, eine davon ist ChatOps. Mit ChatOps soll DevOps einfacher umgesetzt werden können. Und wie sich ChatOps auf sieben Wegen implementieren lässt, erklären Rich Taylor (Mattermost) und Christian Johannsen (Mattermost) in ihrer Session von der DevOpsCon 2018.

Es gibt so einige Möglichkeiten, um DevOps-Teams produktiver zu machen. Rich Taylor (Mattermost) und Christian Johannsen (Mattermost) zeigen in ihrer Session auf der DevOpsCon 2018 sieben verschiedene Wege, wie sich die Produktivität erhöhen lässt, indem Arbeitsabläufe und Automatismen in die Messaging-Lösung des eigenen Unternehmens integriert werden. Sowohl beim internen Team von Mattermost als auch bei der Zusammenarbeit mit Kunden wie Samsung, Uber und der Funke Mediengruppe fanden sie erstaunliche Beispiele dafür, wie DevOps-Workflows und -Prozesse in ChatOps umgewandelt wurden.

IT Security Camp
IT Security Camp

Interview mit Christian Schneider zum Thema „DevSecOps“.

DevSecOps ist, bezogen auf Security-Checks, die logische Fortführung der Automatisierung im DevOps-Sinne

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: