Interview mit Christian Johannsen

DevOps mit ChatOps: So kann die Transformation gelingen!

Redaktion JAXenter

Einige Softwareunternehmen versuchen DevOps zu implementieren und ihre Prozesse und Abläufe entsprechend zu optimieren. Im Zuge des Hypes gibt es verschiedene neue Techniken, die Einzug in den Arbeitsalltag erhalten, eine davon ist ChatOps. Im Interview von der DevOpsCon 2018 verrät uns Christian Johannsen, wie DevOps Workflows und Prozesse in ChatOps umgewandelt werden können.

Der Hype um DevOps hält immer noch an und so versuchen viele Unternehmen ihre Prozesse zu optimieren. Eine Möglichkeit DevOps-Teams produktiver zu machen, ist ChatOps. Die Grundidee ist, einen Bot im Chat bereitzustellen, der auf bestimmte Keywords und Parameter achtet und entsprechende Aktionen ausführt. Damit werde eine einfache Komunnikation ermöglicht und auch Missverständnisse lassen sich vermdeiden.

Im Gespräch mit JAXenter-Redakteur Dominik Mohilo verrät Christian Johannsen (Solution Architect), wie DevOps durch ChatOps optimiert werden kann.

Christian Johannsen ist ein Solution Architect bei Mattermost und Ansprechpartner für technische Fragen in der EMEA-Region. Christian ist bereits früh in Kontakt mit Automatisierungslösungen gekommen und hat diese erfolgreich in Projekten für VMware umgesetzt. Nachdem der DevOps-Gedanke immer interessanter wurde, entschied er sich in 2015, seine Erfahrung für Chef Software einzubringen. Mit zunehmendem Interesse an ChatOps-Lösungen für Enterprise-Unternehmen entschied er sich für eine Rolle bei Mattermost.
DevOpsCon Whitepaper 2018

Free: BRAND NEW DevOps Whitepaper 2018

Learn about Containers,Continuous Delivery, DevOps Culture, Cloud Platforms & Security with articles by experts like Michiel Rook, Christoph Engelbert, Scott Sanders and many more.

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: