Delphi WebSnap: Daten im Web, Teil 2

Der zweite Schnappschuss

Bob Swart

Im Entwickler 01/2003 habe ich Ihnen gezeigt, wie wir eine WebSnap-Applikation mit WebSnap-Datenmodulen und WebSnap-Seitenmodulen unter Verwendung von dbExpress erstellen können, um auf die InterBase-Datenbank employee.gdb zuzugreifen. In dieser Ausgabe möchte ich diese WebSnap-Applikation erweitern und Ihnen zeigen, wie wir Haupt/Detail-Beziehungen (welche Angestellten haben welchen spezifischen Job) aufbauen, wie wir Zugriffsrechte (Authorisation) der Applikation hinzufügen und letztendlich wie wir die Applikation auf einen realen Webserver aufsetzen können.

Abb. 8: Home Seitenmodul

In den letzten Beiträgen habe ich eine Menge über WebSnap und die Erstellung von mächtigen Webserverapplikationen geschrieben. Nichtsdestotrotz führte Delphi 7 ebenso ein anderes Webserver-Applikationsframework mit Namen IntraWeb ein. Und dieses wird das Hauptthema von einem weiteren Satz an Beiträgen, in denen ich zeige, dass IntraWeb für echte RAD-Webentwicklungen verwendet werden kann. Und keine Sorge, wenn Sie Zeit und Energie in WebSnap investiert haben, denn IntraWeb und WebSnap können perfekt zusammenarbeiten. Tatsächlich dreht sich der erste Artikel genau darum, gefolgt von einigen IntraWeb-Stand-alone-Applikationen. Bleiben Sie also dabei und bis zum nächsten Mal!

Geschrieben von
Bob Swart
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.