Dem Performance-Bottleneck auf der Spur: Perfmon4j 1.1.0

Hartmut Schlosser

Perfmon4j ist ein Open-Source-Projekt, das Performanz-Monitoring-Werkzeuge bereitstellt, die beim Aufspüren von Performanz-Flaschenhälsen in produktiven Java-Anwendungen helfen sollen. Zum Funktionsumfang gehören die Überwachung von Servlet-Latenzzeiten, Thread-Trace-Sampling, Monitoring von Java-Packages, -Klassen und -Methoden und die Snapshot-Überwachung von Systemmetriken inklusive Garbage Collection und Speicherpools.

In der aktuell erschienenen Version 1.1.0 wurde dem Toolset eine Monitoring-Funktion für SQL-Ausführungen spendiert. Das Projekt steht unter der LGPL-Open-Source-Lizenz auf der Entwicklerseite zum kostenfreien Download bereit.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.