Das Monster bändigen: Bau eines Compilers mit Go und ANTLR4

Jan Bernecke

Compiler sind mitunter riesige Gebilde aus unzähligen Codezeilen. Dieser Artikel zeigt, wie eine einfache Struktur für einen Multi-pass-Source-to-Source-Compiler aufgebaut werden kann, die über ANTLR4 und Templates sowohl Parser als auch Ausgabeformate einfach erweiterbar macht.

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: