Dartium erschienen: Erster Chrome-Browser mit Dart VM

Hartmut Schlosser

Eine erste Version von Dartium ist erschienen. Dartium ist der Name eines Chromium-basierten Browsers, der die Dart Virtual Machine integriert. Dart-Programme können somit ohne vorheriges Kompilieren nach JavaScript nativ im Browser gestartet werden.

Dartium geht als technische Preview an den Start, die noch nicht für den produktiven Einsatz empfohlen wird, die indes bereits interessante Funktionen wie Debugging und Caching zu bieten hat. Derzeit stehen Versionen für Mac und für Linux bereit, eine Windows-Variante soll in Kürze folgen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.