Mobile Development

Cross-Platform Mobile Development

Peter Friese, Ekkehard Gentz

Studien sprechen von mittlerweile mehr als 100 Tools und Frameworks für die plattformübergreifende Entwicklung von mobilen Anwendungen.

Die Vielzahl dieser Frameworks spiegelt sich auch in der Lnndschaft für Entwicklungsumgebungen wider. Angesichts der Innovationskraft der Eclipse-Community ist es nicht verwunderlich, dass Eclipse nicht nur als IDE, sondern auch als Basistechnologie für Tools wie RAP und Applause gefragt ist.

Geschrieben von
Peter Friese, Ekkehard Gentz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.