Chaos Engineering bei der DB: Grundlagen, Prinzipien, Mehrwert und Praxis

Jan Bernecke

Die Deutsche Bahn (DB) hat sich einer großen Herausforderung gestellt. Sie baut im laufenden Betrieb die komplette Vertriebsplattform neu. Dabei kommen moderne Technologien zur Anwendung wie etwa Microservices und Continuous Deployment. Conways Law berücksichtigend entsteht eine verteilte Systemlandschaft, in der fachliche Zuständigkeiten wie Ticket- oder Angebotserstellung klar verortet und fachlich separiert sind. Sie bietet die notwendige Flexibilität für eine kontinuierliche und zukunftsfähige Weiterentwicklung der Plattform.

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: