Bring Your Own Eclipse – JBoss Tools und Developer Studio 4 Beta erschienen

Judith Lungstraß

Die Beta-Versionen von JBoss Tools 4 und JBoss Developer Studio 6 sind erschienen. JBoss Tools ist eine Sammlung von Eclipse Plug-ins, welche die Funktionen von JBoss erweitern. Bei JBoss Developer Studio handelt es sich um eine vollständige Eclipse-Distribution, die überdies einen Großteil der JBoss Tools enthält.

Zu den Neuerungen zählt vor allem die Bring-Your-Own-Eclipse-Option (BYOE) in JBoss Developer Studio. Sie sorgt dafür, dass man Developer Studio Plug-ins aus dem Eclipse Marketplace heraus in die eigene Eclipse-Installation integrieren kann und wird schon bald unter Help > Marketplace verfügbar sein. Außerdem kann man sich ab der Beta-Version auch mit mehreren OpenShift Servern verbinden.

JBoss Developer Studio 6 bekommt man über einen einzigen Installer. Möchte man den Visual Page Editor nutzen, wird die 32-bit-Variante empfohlen, denn dieser funktioniert in der x64-Edition nicht. Die JBoss Tools 4 sind im Eclipse Marketplace erhältlich. Für sie benötigt man mindestens Eclipse 4.3, empfohlen wird aber das Eclipse 4.2 JEE Bundle, da hier die meisten Dependencies bereits vorinstalliert sind.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.