Suche
Wochenrückblick

Blockchain, der Java-9-Expertencheck und Women in Tech – unsere Topthemen der Woche

Dominik Mohilo
© Shutterstock.com / Bohbeh

© Shutterstock.com / Bohbeh

Blockchain is eating the world, oder so ähnlich. Natürlich kann man darüber streiten. Fakt ist allerdings: Die Blockchain-Technologie ist im Moment in aller Munde. Wir haben die Top-Influencer der Blockchain-Welt gefragt, ob und wie die Blockchain die Welt verändern kann. Zudem haben wir zehn Java-Experten gefragt, wie relevant Projekt Jigsaw wirklich ist und im Tutorial zu JSON Forms erfahren Sie, wie sie das UI-Schema erweitern können.

Das Blockchain Dossier

Douglas Adams hatte Unrecht! Nicht 42 ist die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest, sondern Blockchain! Zumindest sieht das der Eine oder Andere so. Auf JAXenter haben wir uns letzte Woche intensiv mit dem Thema beschäftigt, dass seit einiger Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnt. Neben einer Einführung in die Blockchain und die Bitcoin-Plattform und einem Grundlagenartikel zur Etherum-Blockchain von Lothar Wieske gibt es eine Interview-Serie mit Blockchain-Influencern.

Expertencheck Java 9: Wie relevant ist Projekt Jigsaw wirklich?

Im dritten Teil unseres Expertenchecks „(K)ein Schwanengesang auf Java“ haben wir 10 Experten der Szene gefragt, wie zufrieden sie mit Projekt Jigsaw sind. Ob sich der Aufwand in den Augen der Experten am Ende gelohnt hat und wie die Community über das neue Modulsystem für Java 9 denkt, erfahren Sie in unserer Interviewreihe.

JSON Forms: Tutorial – Erweiterung des UI-Schemas

Mit dem Framework JSON Forms lassen sich Web-UIs auf Basis von Formularen erstellen. Die UIs sind auf die Eingabe, Bearbeitung und Anzeige von Daten spezialisiert und werden in der Regel in andere Anwendungen eingebettet. Im dritten Teil ihrer Serie stellen Jonas Helming und Maximilian Kögel Mittel und Wege vor, das in den vorigen Teilen erstellte UI Schema mit zusätzlicher Funktionalität anzureichern.

DevOps = Mainstream?

Es gibt verschiedene Marktanalysen, die behaupten, DevOps sei mittlerweile im Mainstream angekommen. Laut unseren Autoren Oliver Srzama und Michael Köhne heißt das aber noch lange nicht, dass alle Probleme gelöst sind. DevOps ist noch weit davon entfernt, ein geübtes Standardwerkzeug zu sein, sondern braucht gute Planung und muss konsequent umgesetzt werden. In diesem Artikel erklären die beiden, wie man die richtigen Grundlagen umsetzt.

Women in Tech: Donna Dillenberger

In unserer Artikelserie Women in Tech stellen wir ebenso spannende wie inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Letzte Woche im Fokus: Donna Dillenberger, IBM Fellow bei IBMs Watson Research Center.

Weitere Must-Reads der Woche:

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.