Bioclipse 2.4 erschienen

Hartmut Schlosser

Die Eclipse-basierte Life-Science-Workbench Bioclipse ist in Version 2.4 erschienen. Bioclipse 2.4 soll zahlreiche neue Features in den Funktionsbereichen Chemoinfomatik und Medikamenten-Forschung enthalten. U.a. stehen QSAR-Funktionalitäten, Semantic Web und das Editieren von chemischen Strukturen auf der Neuerungsliste.

Das mit diversen Innovationspreisen ausgezeichnete Bioclipse-Projekt basiert auf Eclipse RCP und kann auf der Bioclipse-Sourceforge-Seite kostenlos in 32- and 64-Bit-Versionen für Mac OS X und Linux heruntergeladen werden. Für Windows steht derzeit lediglich eine 32-Bit-Version zur Verfügung, eine 64-Bit-Windows-Version soll in Kürze folgen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.