Suche
Session mit Sven Ruppert

Big Data für das Internet der Dinge – Welche Tools sind übertragbar?

Redaktion JAXenter

In den Netzwerken des Internet of Thing wächst nicht nur die Kommunikation, sondern auch die Verarbeitung der anfallenden Daten stetig. Hierbei handelt es sich eigentlich um das klassische Feld von Big Data. Aber kann man dessen Werkzeuge und Strategien übernehmen? Mit dieser Frage hat sich Sven Ruppert (Macros Reply GmbH) in seiner Session auf der IoT Conference beschäftigt.

Die IoT-Netzwerke werden immer umfangreicher in Größe und Vermaschung und wachsen so zu immer größeren und komplexeren Strukturen zusammen, wie man sie aus dem Big-Data-Bereich kennt. Aber welche Big-Data-Werkzeuge können verwendet werden, welche Architekturen bewähren sich im IoT-Umfeld? Im Video diskutiert Sven Ruppert die Verbindung von IoT und Big Data mit Blick auf die Industrie. Er zeigt Lösungswege auf und stellt Prototypen aus dem praktischen Einsatz vor.

 

 

Sven Ruppert ist Fellow bei der Macros Reply GmbH in München. Er arbeitet mit Java seit 1996 in nationalen und internationalen Projekten in den Bereichen verteilter Systeme. In seiner Freizeit schreibt er als Gastautor auf JAXenter, im Java, Eclipse und Entwickler Magazin und veröffentlicht über entwickler.press. Am liebsten jedoch hält er in Deutschland bei JUGs Vorträge. Twitter: @SvenRuppert

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: