Beta-Release von Liferay 6.1 kommt

Lukasz Konieczny

Liferay hat den Beta-Release von Liferay 6.1 angekündigt. Es handelt sich dabei um den letzten Build, bevor es für die Allgemeinheit freigegeben wird. Gemeinsam mit seiner Community wurde intensiv an dem Update gearbeitet.

Über 2500 individuelle Probleme wurden behoben und einige neue große wie kleine Features wurden für Version 6.1 entwickelt. Nähere Details zu Liferay 6.1 Beta hält Liferay auf seiner offiziellen Webseite parat. Die einzelnen Daten stehen zudem auf Sourceforge zum Download bereit.

Das sind die wichtigsten Änderungen von Liferay 6.1 Beta:

  • Multiple Repository Mounting inklusive CMIS 1.0 Support
  • Vereinheitlichung der Dokumenten-Bibiliothek und Bildergalerie
  • Nativer Support zum Speichern von Videos und anderen Medientypen
  • Robustes Content-Metadaten-Management
  • Kontextuelle Beziehungen zwischen Content-Typen
  • Dynamische Templates
  • Dynamische Daten-Listen
  • Workflow-Formulare
  • Mobile Device-Erkennung
  • Einheitliches User-Management
  • RESTful Web Services
  • OpenSocial 1.1 Unterstützung
  • Erweiterungen für Liferay IDE 1.4
  • Mehr Social-Networking-und Collaboration-Features
  • Erweiterte Skalierbarkeit
  • Verbesserte Verwaltung und Überwachung
  • Bessere Dokumentation
  • Erhöhte Qualität
Geschrieben von
Lukasz Konieczny
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.